Projekte

Tauffest am Inselsee am 23. Juni 2024

Am Sonntag, dem 23. Juni 24 wollen wir ein Tauffest am Inselsee feiern. Der Gottesdienst um 10.00 Uhr soll dort stattfinden und die möglichen Taufen von Kindern und Erwachsenen im und am See – so wie jede/r es für sich möchte. Im Anschluss feiern wir mit Picknick vor Ort und hoffentlich bei herrlichem Sonnenschein. Eine Regenvariante ist bisher noch nicht vorgesehen. Seien Sie also
herzlich eingeladen! Sagen Sie es in Ihren Familien weiter. Vielleicht ist ja solch ein gemeinsames Feiern der Taufe ein Anstoß und eine Erleichterung, selber den Schritt zu wagen – ohne, dass viele Organisationsfragen stören.

Wer gerne getauft wird bzw. das Kind taufen lassen möchte, möge sich bitte bis Ostern, 31.03.2024 im Gemeindebüro oder bei den Pastoren melden. Am 18.04., 02.+ 23.05. und 06.06.2024 werden jeweils um 19.00 Uhr Vorbereitungsgespräche angeboten. Verabredungen treffen wir nach der persönlichen Anmeldung.

Besuchsdienst

In unserer Gemeinde gibt es einen Geburtstags-Besuchsdienst.
Ehren- und Hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besuchen die Jubilare. Sie überbringen einen Gruß der Gemeinde und ein  Leseheft mit guten Texten und schönen Bildern. Wir wissen, dass nie genug Besuche gemacht werden. Manches können wir nicht leisten. Wichtig ist uns der persönliche Kontakt. Dabei können auch Informationen über Gesundheit und Krankheit ausgetauscht werden. Wenn ein Gespräch mit den Pastoren notwendig ist, erfahren wir davon. 

Der Besuchsdienst ist ein Grundauftrag der Gemeinde. Wir sind uns gewiss, dass wir im Auftrag Gottes unterwegs sind und von seinem Segen begleitet werden.
Wenn Sie zu unserer Gemeinde gehören und wenn Sie Lust bekommen haben, im Geburtstags-Besuchsdienst mitzuarbeiten, würden wir uns sehr freuen. Jeden Monat treffen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, bereiten die Besuche vor und verteilen die Namen und Adressen der Jubilare. Jeder macht 3 bis 5 Besuche im Monat, möglichst in der Nähe der eigenen Wohnung und bei alten Bekannten. Der Erfahrungsaustausch über die Besuche ist uns wichtig.

Wir treffen uns einmal im Monat am Donnerstag um 16.00 Uhr im Gemeindehaus Domplatz 6.

21. März, 25. April, 30. Mai

Selbsthilfegruppe für Angehörige aus Suchtfamilien

Wir laden Betroffene aus Familien mit Suchtproblemen ein, um über ihre Erfahrungen und mit andere Betroffene zu sprechen.
Es ist schwer, allein aus der Einsamkeit, Hilflosigkeit, Sprachlosigkeit herauszufinden. Das Mitgefühl und der Trost anderer Betroffener können helfen, wieder Vertrauen zu fassen, Lebensmut zu entwickeln.

Die Selbsthilfegruppe trifft sich immer am ersten Donnerstag im Monat um 19.00 Uhr im Gemeindehaus Domplatz 6.

Frauensportgruppe

Jeden Montag um 17. 30 Uhr treffen wir uns unter Anleitung zur Gymnastik und Entspannungsübungen im Saal des Gemeindehauses, Domplatz 6.

Spielabende

Gesellschaftsspiele, Kartenspiele, Brettspiele ...
Jeder, der gern gemeinsam mit anderen spielt, ist eingeladen. Der Spieleabend beginnt donnerstags um 19.00 Uhr im Gemeindehaus, Domplatz 6.

11. April, 30. Mai