Aktuelles

Ausstellung »Neue Anfänge nach 1945?«

 

Vom 21. September bis 23. Oktober im Dom

Diese Wanderausstellung nähert sich sechs Themenfeldern aus den Anfangsjahren nach dem Krieg an.
Trotz aller Unterschiede der Situationen der Kirchen im geteilten Deutschland müssen wir uns mit einer
gemeinsamen Geschichte auseinander setzen. Die Ausstellung, aus westlicher Perspektive erarbeitet,
möchte anregen, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Sonntag, den 22.September: Eröffnung nach dem Gottesdienst
Weiteres Programm im Gemeindehaus, Domplatz 6:

Dienstag, den 24. September, 19.30 Uhr Vortrag von Altbischof Hermann Beste "Anfänge in Mecklenburg"
Dienstag, den 8. Oktober, ab 10.00 Uhr Gesprächsangebot zur Ausstellung mit Frühstück
Freitag, den 11. Oktober, Filmabend: Neue Anfänge aus der Perspektive der „Augenzeugen“, DEFA-Wochenschau 1946 - 1970
Freitag, den 18.10. 19.30 Uhr Spielfilm von Lothar Warneke "Einer trage des anderen Last", nach einem Szenarium von Wolfgang Held;

Ein besonderer Höhepunkt wird das Theaterstück: „Judas“ von Lot Vekemans am 5. Oktober 2019 im Dom sein.
Das Landestheater Mecklenburg wird uns damit zusätzliche Fragestellungen offerieren.

 

Jugendfahrt nach Taize im Oktober

Herzliche Einladung zur Jugendfahrt nach Taizé vom 5. bis zum 13 Oktober 2019.
Der kleine Ort nahe dem ostfranzösischen Cluny ist Sitz einer geistlichen Gemeinschaft, die zum Treffpunkt für Jugendliche aus
der ganzen Welt wurde.
Wir fahren gemeinsam mit anderen Jugendlichen aus der Region und uns stehen
15 Plätze zur Verfügung.
Bei Interesse bitte bei Sarah Kerstan melden.

Die Losung heute, den 21.09.2019

HINWEIS: Über den Button Konzerte gelangen Sie auf die Seite der Güstrower Kantorei mit allen Terminen.